LEAN

Lean ist eine Unternehmensphilosophie und -strategie, getragen von Arbeits-, Innovations- und Lernsystemen, die darauf abzielen, das erforderliche Wissen zu schaffen, um dem Kunden Mehrwert und erstklassige Leistung zu bieten.
 
In perfekter Synchronisierung mit Agile, Lean Startup und den Methoden exponentieller Organisationen bildet LEAN das Rückgrat von High Performance Organisationen und lässt sie ein Maximum an Agilität, Wettbewerbsfähigkeit, Reaktions- und Anpassungsfähigkeit erreichen, so dass sie mit den sich ändernden Anforderungen des Marktes und der Verbraucher fertig zu werden. Ihr Erfolg hängt in erster Linie davon ab, wie alle Ebenen der Organisation, vom Management bis an die Front, jeden Tag ihr Denken, Handeln und ihre Innovationen verbessern, um den Kunden in den Mittelpunkt zu stellen und jegliche organisatorische Verschwendung zu eliminieren, für die der Kunde nicht bereit ist zu zahlen.

80%

DER TÄTIGKEITEN, DIE IN DEN PROZESSEN DER NICHT-LEAN UNTERNEHMEN ABLAUFEN, BRINGEN ENTWEDER KEINEN MEHRWERT FÜR DEN KUNDEN ODER VERÄRGERN IHN.

 
Wir haben daher das IBS® Integrated Business System entwickelt, ein Lean Enterprise System, das wir weltweit in multinationalen Unternehmen wie der HARTMANN GRUPPE oder CANON implementiert haben. IBS® wurde in den letzten zehn Jahren in Zusammenarbeit mit Experten von TPS (Toyota Production System) sowie des Toyota Way mit Jeff Liker und HPO (High-Performance Organizations) mit David Hanna entwickelt und verbessert. Das IBSⓇ Integrated Business System ist darauf ausgerichtet, auf drei Basisachsen zu reagieren:

1.

Ziel und Priorisierung:
Welche Anforderungen haben unsere Kunden, die wir nicht erfüllen? Worauf müssen wir uns konzentrieren und Prioritäten setzen, um diese zu gewährleisten?

2.

Prozess:
Wie erreichen wir eine Arbeitsweise, bei der alles, was wir tun, auf Kundenzufriedenheit ausgerichtet ist und alles, was keinen Mehrwert bringt, automatisch und konsequent eliminiert wird?

3.

Mitarbeiter:
Wie stellen wir sicher, dass jeder Prozess über ein selbstorganisiertes, verantwortungsbewusstes Team verfügt, das in der Lage ist, ihn entsprechend den Anforderungen der Kunden kontinuierlich zu verbessern?

UNSERE KENNZAHLEN
50+

TRANSFORMATIONEN AUF
4 KONTINENTEN, IN 32 LÄNDERN UND 23 HART UMKÄMPFTEN BRANCHEN.
15k+

AUSGEBILDETE FÜHRUNGSKRÄFTE MITTELS ÜBER 100 FIRMENEIGENEN METHODEN, DIE DURCH WELTWEIT ERZIELTE ERGEBNISSE BESTÄTIGT WURDEN.
5600+

GESCHÄFTS-, NUTZER-, KUNDEN- UND VERBRAUCHERBEZOGENE METRIKEN, DIE IN ECHTZEIT VON SELBSTORGANISIERTEN TEAMS ANALYSIERT UND AUSGEFÜHRT WERDEN.
1200+

AGILE, SELBST-ORGANISIERTE HIGH PERFORMANCE TEAMS IN 32 VERSCHIEDENEN LÄNDERN.
HERAUSFORDERUNGEN, DIE UNSERE KUNDEN AN UNS HERANGETRAGEN HABEN:
 

WIR HABEN ÄHNLICHE PROBLEME. WIR BRAUCHEN LÖSUNGEN.

DIES SIND UNSERE LÖSUNGEN:
 
UNSERE KUNDEN SAGEN IHNEN

WIE WIR HIGH PERFORMANCE ERREICHEN

 
  • Alberto Lozano
    Betriebsleiter, Florette
    Das Programm von ActioGlobal hat mir geholfen, mich dank der perfekten Kombination von Theorie und Praxis in den neuen Kontext des exponentiellen Wandels zu versetzen.  Nach dieser Erfahrung werde ich in der Lage sein, die gegenwärtige und zukünftige Komplexität mit Sicherheit zu bewältigen, da ich mir die nötige Denkweise und agile Werkzeuge angeeignet habe, um mit Unsicherheiten umzugehen. Ich werde sicherlich alles, was ich gelernt habe, in meinem Unternehmen umsetzen.
  • Laura Callejo
    Stellvertretende Direktorin Krankenpflege ., Hospital General de Segovia
    Die Zusammenarbeit mit ActioGlobal im Bereich Lean Healthcare im Allgemeinen Krankenhaus von Segovia bedeutete, Probleme auf den Tisch zu legen und Lösungen, die auf den ersten Blick kompliziert erschienen, in einer geordneten und vereinfachten Art und Weise in einer multidisziplinären Arbeitsgruppenumgebung vorzuschlagen, ein Klima des Vertrauens und der Sicherheit im Team zu schaffen und eine Qualitätskultur unter allen Fachkräften zu fördern. Wir haben viel von allen Beteiligten und voneinander gelernt, und wir rechnen damit, dass wir auch in Zukunft mit ActioGlobal zusammenarbeiten.
  • José Manuel Martínez Sesmero
    Direktor Innovation, Sociedad Española de Farmacia Hospitalaria
    Die Unterstützung von ActioGlobal bei der Verbesserung und Optimierung der Prozesse im Apotheken-Service hat ein Vorher und Nachher in unserem Management markiert. Erstens, weil es uns geholfen hat, uns auf eine rationelle Nutzung der Ressourcen zu konzentrieren, indem wir Verschwendung eliminiert haben, und vor allem, weil es der Ausgangspunkt für einen kulturellen Wandel durch "Lean" war, der es uns ermöglicht hat, als Team zu wachsen und immer nach Exzellenz in unserem Service zu streben.
  • Victor Frías
    Geschäftsführender Direktor, Frías Nutrición
    Unsere Erfahrungen mit dem ActioGlobal-Team waren sehr positiv. Sie haben uns bei der Verbesserung unseres gesamten Managementsystems und auch beim Verständnis und der wirkungsvollen Anwendung der Innovationssprints "Design Sprints" begleitet. Mir persönlich hat ihre Unterstützung geholfen, den Wandel der Organisation zu vollziehen.
  • Alberto Martínez Cuevas
    CEO, Hispanofil
    Die Veränderung, die in den Prozessen, den Menschen und der Organisation von Hispanofil durchgeführt wurde, hat nicht nur unsere Mitarbeiter weiterentwickelt und uns als Team gefestigt, sondern auch das Vertrauen der Kunden in unser Unternehmen gestärkt, was es uns ermöglicht, die vom Covid-19 herrührende Krise schneller und mit besseren Ergebnissen als unsere Konkurrenten zu überwinden. Dank ActioGlobal sind wir jetzt AGIL!
  • Roberto González
    Betriebsleiter, Lerma Siemens-Gamesa
    Bei Siemens Gamesa haben wir nach dem Feedback anderer Kunden über ActioGlobal beschlossen, ein Projekt zur Produktivitätssteigerung in Angriff zu nehmen, um die Fertigungskapazität des Werks zu erhöhen. Die neue Arbeitsweise wurde vom Team schnell verinnerlicht, und es dauerte nicht lange, bis die Ergebnisse sichtbar wurden. Als die Steigerung erreicht war, haben wir die Arbeitsphilosophie beibehalten und zusätzliche Verbesserungen erzielt, die es uns ermöglichen, andere neue Marktanforderungen die sich negativ auf unsere Produktivität auswirken in diesem exponentiellem Wandel zu kompensieren. Aufgrund einer veränderten Nachfrage replizieren wir derzeit einen Teil der mit ActioGlobal eingesetzten Methodik, so dass wir in Zukunft sicherlich wieder Seite an Seite arbeiten werden, um unsere Prozesse und das Management unserer Teams zu transformieren und unsere Wettbewerbsfähigkeit in diesem globalen Umfeld zu verbessern.
  • José Luis Esteban
    Betriebsleiter , Natra
    Nach mehr als 10 Jahren Zusammenarbeit mit ActioGlobal in verschiedenen Unternehmen bin ich davon überzeugt, dass dies die beste Option ist, um eine vollständige Transformation der Kultur einer Branche zu verwirklichen. Aus meiner Sicht liegt der Schlüssel zum Erfolg eines solchen Unternehmens in der Konsolidierung und Nachhaltigkeit der stattfindenden Veränderungen, und das ist etwas, was der DNA von ActioGlobal inhärent ist. Es wird nicht über Fristen spekuliert und das Transformationsprogramm wird auf die jeweiligen Anforderungen zugeschnitten, indem es an die Ausgangssituation, die Prioritäten, den Strategieplan usw. angepasst wird. Gute Arbeit, und ich hoffe, dass ich in den kommenden Jahren auf Sie als Partner zählen kann.
  • Jordi Roselló
    Geschäftsführer, Comsan
    Nach vielen Arbeitsjahren in Unternehmen aus verschiedenen Branchen ist es beruhigend, immer die Hilfe und Unterstützung einer Instanz im Lean-Bereich wie ActioGlobal zu haben, die eine klare Vorstellung von den Konzeptionen hat und ergebnisorientiert arbeitet.
MIT UNS:
#SHAPETHENEXT

Wenn Sie die Zukunft durch Agilität, Digitalisierung und High Performance nachhaltig mitgestalten wollen, dann lassen Sie uns dies umsetzen - miteinander.